Schatzinsel Verwaltung: Heben Sie die verborgenen Schätze!

Als Verwaltung wird es in Zukunft nötig sein, alle Potenziale zu nutzen. Denn es wird immer schwieriger, geeignetes Personal zu finden. Hinzu kommt, dass Verwaltungen ein verstaubtes Image haben, das gerade für jüngere Generationen nicht wirklich attraktiv ist. Dabei liegen gerade in der Verwaltung verborgene Schätze. Mit mehr Flexibilität, einer gelebten Vielfalt und einem sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz kann die Verwaltung punkten und im Wettstreit um die besten Arbeitskräfte durchaus bestehen.

Ein Beispiel dafür ist die Betrachtung von weiblichen Mitarbeitern. Gerade Verwaltungen beschäftigen viele Frauen, doch sobald es um Führungsverantwortung geht, ist der Frauenanteil verschwindend gering. Politisch steigt der Druck und die Frauenquote ist stets in Diskussion. Da sollten gerade Verwaltungen Vorbild sein. Stattdessen präsentieren sie starre Strukturen, lassen immer noch zu wenig flexiblere Arbeitszeiten oder Lösungen wie Home Office zu und schaffen es nicht, ihre qualifizierten Frauen zu fördern.

Gleiches gilt für Arbeitende über 50. Ab 45 werden diese nicht mehr gefördert, nicht mehr weitergebildet und viele warten nur noch resigniert auf ihren Ruhestand. Hier verschwenden viele Verwaltungen ihr Potenzial. Doch nicht nur das: Sobald diese Mitarbeiter in Rente gehen, nehmen sie ihr ganzes Wissen, ihr komplettes Know-how einfach mit. Verwaltungen können diesen Wissensverlust gar nicht so schnell ausgleichen, wie er entsteht.

Um auch in Zukunft nicht abgehängt zu werden, ist es unausweichlich, dass Verwaltungen ihren Blick weiten und die verborgenen Schätze ihres Mitarbeiterpotentials heben.

Mit mir an Ihrer Seite gelingt Ihnen das.

Kontakt aufnehmen

Sie gestalten das Seminar immer sehr abwechslungsreich und interessant, sodass die Themen im Kopf bleiben. Das bringt mich persönlich sehr viel weiter in allen Lebenslagen.

Gerda Schneider lässt Raum für jedes Individuum und Raum für persönliche Anliegen. Sie hört zu und kann die Gruppe auch mal "aus der Hand" geben, schafft es aber super, ihren Faden wieder durchzusetzen, ohne dass sich jemand vor den Kopf gestoßen fühlt.

Melanie Schmidle, Landratsamt Bodenseekreis

Tolle professionelle Referentin mit Engelsgeduld. Die nächste Präsentation kann jetzt kommen!

Kurzweilig, humorvoll, ausführlich, viele Fallbeispiele, gute Übung. Sehr gut!

Ich habe im Seminar viel gelernt, über den Umgang mit anderen, aber vor allem auch über mich selbst.

Nicole Thoma, Landratsamt Bodenseekreis

Lockere, angenehme Atmosphäre, kurzweilig und interessant.

Frau Schneider weiß, wovon sie spricht. Viele Beispiele aus der Praxis und Übungen, die beim Umsetzen helfen.

Manchmal reicht es, die richtigen Fragen gestellt zu bekommen. Gerda Schneider tut dies auf eine angenehme Art: unaufdringlich, kompetent und extrem praxis- und lösungsorientiert.

Gerda Schneider hat das richtige Gespür für Menschen. Sie ist sehr überzeugend und wählt sensible Worte, die nicht nur den Verstand treffen, sondern einen auch als Menschen berühren. 

Arzu Arabacioglu, Rechtsanwältin, Tuttlingen